Gemeinsame Metta-Meditation

Jeden Montag bzw. Freitag Abend gibt es in meiner Praxis die Möglichkeit an einer angeleiteten Metta (Mitgefühl) Meditation teilzunehmen.

Eintreffen ab 18:45, Beginn der gemeinsamen Meditation um 19:00, danach kein Einlass mehr. Der gesamte Prozess dauert 45 Minuten. Anfänger sollten also zuerst ausprobieren ob und in welcher Haltung sie 45 Minuten still sitzen können (wobei natürlich jeder Körper/jede Körperin sich bewegen darf, wie sie gerade will. Der Körper ist die oberste Instanz. Immer.)

Wir beginnen mit ca. 10 Minuten im Schweigen (jede*r soll seine bevorzugte Meditation nach eigenem Ermessen für sich selbst durchführen oder einfach nur still sitzen und atmen). Dann ertönt ein Gong und ich beginne die angeleitete Metta-Meditation (etwa 25 Minuten lang). Sie wird im Wesentlichen wie diese von Wilfried Reuter sein. Anschließend sitzen wir noch etwa 10 Minuten wieder im Stillen.

Kosten: 10,- pro Person pro Abend

Ziel ist Mitgefühl und Liebe für uns selbst und andere aufzubauen.

Anmeldung erforderlich!

Recent Posts